Douglas Box of Beauty August 2012

13 Aug

Die Bob ist da, la la la laaaa… Über diese Box habe ich mich besonders gefreut, da gleich 2 meiner Lieblingsprodukte enthalten waren. Nachdem ich mir Dienstag Morgen um 4 Uhr den Wecker gestellt hatte, habe ich sogar noch alle Produkte bekommen die ich gerne wollte. Um 7 war wohl schonwieder sehr viel vergriffen, was ich sehr schade finde. Aber das frühe Aufstehen hat sich in jedem Fall gelohnt.

Das Original Produkt war diesen Monat der BeYu Star Lip Gloss in der Farbe 36

Herstellerversprechen: Das Gloss mit leichter, nicht klebriger Textur, Sesamöl und Vitamin E schmiegt sich behutsam an die Lippen und sorgt für ein perfektes, glossiges Finish. Die feinen Schimmer- und Glitterpartikel lassen die Lippen glamourös funkeln.

– Eigenschaft: seidig
– Effekt: schimmernd

Erster Eindruck: Ich bin nicht so ein Fan von Glossen und dieser schimmert mir in der Verpackung schon zu sehr. Obwohl ich die Farbe eigentlich sehr schön und neutral finde, wird er wohl noch eingeschweißt zu einer Freundin wandern, die mehr mit Glossen anfangen kann als ich. 🙂

Soap & Glory Make Yourself Youthful Serum

Herstellerversprechen: Superaktiv-Anti-Aging-Serum mit hautberuhigender Sheabutter, stimulierendem Ginseng, straffenden und feuchtigkeitsspendenden pflanzlichen Extrakten, belebendem Orangenöl sowie dermatologisch getestetem Regenerationskomplex. Das Serum mindert Falten und Hautunebenheiten, kann Pigmentflecken reduzieren und wirkt porenverfeinernd. Bereits nach einer 30-tägigen Anwendungszeit kann sich die Haut spürbar glatter, gesünder, straffer und jünger anfühlen. Geeignet für alle Hauttypen.

– Eigenschaft: anti-aging, reparierend, feuchtigkeitsspendend, glättend
– Hauttyp: Normale Haut

Anwendung: Morgens und/oder abends auf die gut gereinigte Haut auftragen (Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände). Anschließend eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

Erster Eindruck: Das Serum riecht super angenehm, lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und ist sehr ergiebig.

Fazit: Ich liebe Soap & Glory. Der Geruch von jedem einzelnen Produkt ist einfach toll und ich bin von allem was ich bis jetzt getestet habe sehr begeistert. Ob das Serum sein Versprechen hält kann man wohl nach einmal testen noch nicht sagen, aber ich bin zuversichtlich. Also liebes Douglas Team, bitte mehr S&G in die BoB :))

Gucci Guilty

Beschreibung: Die Gucci Guilty Frau ist mutig, frech, schön. Sie verkörpert das Prinzip „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“. Und so wagt und gewinnt sie immer wieder aufs Neue. Gucci Guilty ist ein orientalisch-warmer, blumiger und überaus verlockender Duft. Die spektakuläre Kopfnote verführt mit dem berauschenden Aroma der Mandarine und einem kühnen Schuss von Rosa Pfeffer. Die Herznote verbindet üppigen Flieder mit Geranien. Patchouli, das Markenzeichen aller Gucci Düfte, verleiht der Komposition ihre Stärke, während die Sinnlichkeit von Amber beeindruckende Femininität ausstrahlt.

Duftnote: blumig, orientalisch

Fazit: Gucci Guilty liebe ich schon seit ich es im Karstadt mal aufgesprüht bekommen habe. Es ist einer der wenigen Düfte, der mich von Anfang an umgehauen hat und ich freue mich tierisch über den Mini in der Box.

Annayake AN’NA

Beschreibung: AN´NA ist ein lebendiger, fruchtig-blumiger Chypre-Duft für sinnliche Frauen. Der köstlich frische Auftakt wird geprägt von Johannisbeere und Mandarine. Die bezaubernde Herznote präsentiert sich als großzügiger Blumenstrauß aus Mairosen, Tuberosen, Jasmin und Koriander. Die elegante Basis betört mit einer Harmonie aus Chyprée, Ambra und Patschuliblättern.

Duftnote: blumig

Fazit:Von Annayake habe ich bin jetzt noch keine Düfte getestet und ich muss sagen, es riecht wirklich gut. Mal schauen wie oft es in Gebrauch sein wird. Das Fläschchen ist außerdem super süß und macht sich sehr gut in meinem Regal.

Douglas Limited Edition Eye-catching Collection Black Eye Pencil

Herstellerversprechen: Der Kajal mit geschmeidig-weicher Konsistenz und intensiver, langhaftender Farbe lässt sich auf dem äußeren und inneren Lidrand auftragen. Die Formel mit Jojobaöl und Vitamin E ist besonders hautverträglich und hilft, Alterserscheinungen vorzubeugen.

Erster Eindruck: Der Kajal ist schwarz und super für den Alltag geeignet. Leider schmiert er etwas, aber ich werde ihn sicherlich trotzdem gerne verwenden.

Und jetzt heißt es wieder, bibbern bis zur nächsten Box. Ich würde mir ja wirklich mal ein Originalprodukt von Soap&Glory wünschen. Generell würde ich es auch toll finden, wenn mehr dekorative Kosmetik zur Auswahl stehen würde, da ich einfach nicht so der Parfum Junkie bin. Aber das ist insgesamt eine meiner liebsten Boxen bisher. Welches Originalprodukt hättet ihr gerne?

julia-small%5B6%5D[1]

//

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: